Verein und Ziele

Der Deutsch-Französische Freundeskreis wurde am 04. Februar 2005 gegründet.


Der Verein hat sich zur Aufgabe gemacht, die langjährigen freundschaftlichen Beziehungen zwischen den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Weener (Ems) und der Gemeinde Les Pieux (Departement Manche in der Normandie) im Sinne der Freundschaftsurkunde vom 15. Juli 1992 in Kooperation mit der Stadt Weener (Ems) zu fördern. Dieses soll verwirklicht werden durch Organisation von gegenseitigen Besuchen der Bürgerinnen und Bürger, Vermittlung von Austausch im Bereich des Sports und der Kultur, sowie Unterstützung der Vermittlung von privaten Kontakten.